Kunst mit der Natur: Kultklecks startet Wettbwerb “Zeig’ uns Dein Land-Art-Projekt 2011”

Äste, Blätter, Steine, Grashalme und andere Fundstücke aus der Natur – das sind die Materialien, mit denen Land-Art-Künstler ihre Werke gestalten. In diesem Sommer laden wir Euch ein, selbst in und mit der Natur kreativ zu werden: Macht mit beim großen Kultklecks-Wettbewerb 2011 und zeigt uns Eure Land-Art-Projekte!

Alles begann mit einem Stein ...

Land-Art

Im Vordergrund unserer Land-Art Aktion in Garmisch-Partenkirchen stand der Gedanke, sich der Natur mit anderen Augen zu nähren. Die tiefe Schlucht der Partnachklamm mit ihrem glasklaren Gebirgsfluss inspirierte uns, in die Natur einzutauchen und mit bloßen Händen Skulpturen aus den Steinen des Flussufers zu bauen. Die ersten Steintürme löste eine Kettenreaktion aus, die dazu führte, dass viele Wanderer sich spontan an der Kunstaktion beteiligten. Schon bald verschmolzen die zahlreiche balancierende Steinskulpturen mit der Felslandschaft und werden nun nach kurzer Zeit vergehen.

Kultklecks prämiert bei „Ideen Initiative Zukunft“

Ideen Initiative Zukunft

Kultklecks konnte beim gemeinsamen Wettbewerb "Ideen Initiative Zukunft" des dm-Drogeriemarkts und der deutschen UNESCO-Kommission erneut überzeugen. Am 12. März 2011 fand die Prämierung von insgesamt zwölf Siegerprojekten in der dm-Filiale am Karwendelring in Freising statt.

Ziel des Wettbewerbs war es, engagierte Menschen zu unterstützen, die einen Beitrag zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft leisten. Aus über 4000 Bewerbungen wählte eine Expertenjury vorbildliche Projekte aus, welche auf ökologischer, sozial-kultureller und wirtschaftlicher Ebene nachhaltig handeln.

Ein Wandbild für die Stadtbibliothek Freising

Foto-Montage mit dem ersten Motiv-Entwurf

An der Wand gegenüber der Stadtbibliothek Freising soll ein Wandbild entstehen.
Eure Ideen und Wünsche sind gefragt!

Unser bisheriger Entwurf feiert deutsche Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger. Goethe, Schiller, Herman Hesse, Thomas Mann, Herta Müller und Nelly Sachs blicken wohlwollend zu einer Familie, die gemeinsam in Büchern liest. Die Bücher begeistern mit einem Feuerwerk spannender Geschichten und geben kreative Impulse. Aus den Büchern fliegen Buchstaben und verwandeln sich in beliebte Figuren aus Kinder- und Jugendbüchern.

Fotowettbewerb "Zu zweit": Die Gewinner stehen fest!

Frans Brood hat den zweiten Kultklecks-Fotowettbewerb gewonnen: Mit seinem stimmungsvollen Bild „Großmutter und Enkelin“ setzte er das Wettbewerbsthema „Zu zweit“ perfekt in Szene und erreichte bei der Abstimmung der Kultklecks-Mitglieder mit Abstand die meisten Stimmen. Platz zwei belegte Lea Habel mit zwei dynamischen Wassernixen, auf dem dritten Platz landeten die beiden romantisch dümpelnden Boote von Heiko Wünsch. Die Gewinner wurden bereits benachrichtigt – wir gratulieren Ihnen an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich!

Das erste Kulklecks-Wandbild in den USA ist fertig

Das Gebäude nachher

Am Sonntag, den 28.03.2010 am späten Nachmittag wurde die zweite Schutzschicht zur Versiegelung des fertigen Wandbilds aufgetragen. Nach fast zwei Wochen harter Arbeit ziert nun ein farbenfrohes Motiv die Außenwände des neuen Gemeinde-Gartens der lutherischen Kirche Bethlehem in Oakland.

Neues Wandmalprojekt in Oakland (USA) gestartet

Das Gebäude vor dem Wandmalprojekt

Kultklecks startet ein neues Wandmalprojekt im Rahmen des Projekts „Urban Share Community Gardening Project“ der Einrichtung "WELCOME - a communal response to poverty". Die zu gestaltende Wand befindet sich auf dem Gelände der lutherischen Kirche Bethlehem in Oakland in der San Francisco Bay Area, das von der Einrichtung in einen Gemeindegarten umfunktioniert wurde.

Neuer Fotowettbewerb "Zu zweit" gestartet

Fotowettbewerb "Zu zweit"

Kultklecks sucht ab sofort die schönsten Fotos zum Thema „Zu zweit“. Das Motto passt natürlich wunderbar zum bevorstehenden Valentinstag – allerdings müsst ihr euch beim Fotografieren keinesfalls auf verliebte Paare beschränken: Es gibt unendlich viele interessante Zweierkombinationen, die ihr für euer Foto in Szene setzen könnt. Wir sind schon sehr gespannt, wie ihr das Thema interpretieren werdet!

Fotowettbewerb "Endlich November": Hier sind die Gewinner!

"Endlich November!" lautete das Thema des ersten Kultklecks-Fotowettbewerbs - und die Resonanz auf die Aktion war überwältigend: Kultklecks-Fans aus ganz Deutschland rückten den unbeliebtesten Monat des Jahres ins schönste Licht und reichten insgesamt fast 100 Fotos auf unserer Facebook-Seite ein: Herbstliche Landschaften, lustige Laternenumzüge, kuschlige Leseabende und vieles mehr fingen die Teilnehmer auf ihren Bildern ein. Das Ergebnis zeigt: Der November hat einiges mehr zu bieten als Nebel, Kälte und Regen.

Kunst-Workshop an der Sequoia High School, CA (USA)

Kunst-Workshop an einer US Highschool

Auch während Ihres derzeitigen Aufenthalts in den USA hat Bianca Müller, künstlerische Projektleiterin bei Kultklecks, die Gelegenheit ergriffen, kreativ tätig zu sein: Am 13. November 2009 führte sie mit Schülern der Sequoia High School in Redwood City einen Kunst-Workshop durch.

Inhalt abgleichen