Projektziele

Durch die Geburt eines Kindes kommt es zu einem Wechsel der eigenen Weltsicht. In dem Projekt soll den jungen Müttern Gelegenheit gegeben werden, sich mit ihrer direkten Lebenswelt auseinanderzusetzen. Dabei geht es nicht darum, ein idealisiertes Bild von Geburt und Mutterschaft zu präsentieren. In dem Wandbild sollen sowohl die Sorgen und Ängste der jungen Mütter, als auch ihre Hoffnungen und Wünsche für die heranwachsenden Kinder thematisiert werden. Die Frauen können ihre Kreativität durch die Gestaltung ihres eigenen Lebensraums zum Ausdruck bringen.

Konkrete Projektziele

  • Auseinandersetzung mit der Rolle als Mutter
  • Stärkung von persönlichen Ressourcen und Potentialen
  • Förderung von Selbstbewusstsein und Selbsthilfekräften
  • Stärkung sozialer Fähigkeiten durch Gruppenarbeit

Wandmalprojekt mit der Katholische Jugendfürsorge München, 2012