Kultklecks-Wettbewerb Schnee- und Eisfiguren 2011/2012: Maike Fellmoser reitet mit dem Schneekamel auf Platz 1

Der Kultklecks-Kreativwettbewerb zum Thema „Schnee- und Eisfiguren“ ist entschieden: Maike Fellmoser landete mit ihrem Beitrag „Wintercamping im selbsterschaffenen Ägypten“ auf dem ersten Platz. Das aufwändige Schneekunstwerk mit lebensgroßem Kamel und Pyramiden lag bei der Abstimmung der Kultklecks-Mitglieder vorne und sammelte auch bei den Kultklecks-Fans auf Facebook die meisten "Likes".

Obwohl der Wintereinbruch in manchen Regionen Deutschlands etwas auf sich warten ließ, beteiligten sich auch dieses Mal zahlreiche Künstler an unserem Wettbewerb. Insgesamt wurden mehr als 30 Beiträge eingereicht, darunter einige sehr originelle Arbeiten. Die Kälte schien den Teilnehmern überhaupt nichts auszumachen – im Gegenteil: sie inspirierte einige Künstler zu kreativen Höchstleistungen: Neben dem Schneekamel von Maike Fellmoser begeisterte uns auch die Schneekatze von Johanna Grieshaber, die den zweiten Platz belegte, und der brennende Mini-Schneemann von Frans Brood, der auf den dritten Platz gewählt wurde.

Wir gratulieren den Gewinnern ganz herzlich und bedanken uns auch bei allen anderen Künstlern, die sich in diesem Jahr beteiligt haben.

2012 wird es auf jeden Fall noch einen weiteren Kultklecks-Wettbewerb geben – sobald das Thema feststeht, werden wir Euch wie gewohnt auf unserer Webseite und auf der Facebook-Page informieren!

1. Platz: Maike Fellmoser 2. Platz: Johanna Grieshaber 3. Platz: Frans Brood